Informatik 2



Zweck der Veranstaltung ist das Erlernen von Grundlagen der prozeduralen, der maschinenorientierten und der objektorientierten Programmierung. In den Übungen werden die Sprachen C und C++ sowie eine Assemblersprache benutzt.

Diese Veranstaltung muß im Grundstudium von allen Studierenden der Informatik (Diplom, Magister oder Lehramt für Gymnasien) oder Mathematik (Diplom) besucht werden.


Empfohlene Literatur

M. Broy: Informatik. Eine grundlegende Einführung. Teil I.
Springer, 1992, ISBN 3-540-55191-3, 48.--

M. Broy: Informatik. Eine grundlegende Einführung. Teil II.
Springer, 1993, ISBN 3-540-56969-3, 44.--

B.W. Kernighan, D.M. Ritchie: Programmieren in C. Zweite Ausgabe.
Hanser, 1990, ISBN 3-446-15497-3, 58.--

C.L. Tondo, S.E. Gimpel: Das C-Lösungsbuch. Zweite Ausgabe.
Hanser, 1990, ISBN 3-446-15946-0, 27.--

K.-U. Witt: Einführung in die objektorientierte Programmierung.
Oldenbourg, 1992, ISBN 3-486-21615-5

M. Hitz: C++. Grundlagen und Programmierung.
Springer, 1992, ISBN 3-211-82415-4

T.A. Budd: An introduction to object-oriented programming.
Addison-Wesley, 1991, ISBN 0-201-54709-0