Vorlesung Geometrie (Lehramt)

Dozent: Prof. Dr. Vladimir Matveev

 

Zeit/Ort: Di. 08:00 bis 10:00   1831 / HS 8  
              Mi. 08:00 bis 10:00     HS 8    (an einen von diesen Terminen  wird Vorlesung jede 2te Woche findet  Tutorium statt)

 

Die Hausaufgaben werden nur in CAJ gestellt,  am Di oder Mi. 

 

 

Abgabe auch am Di in einer Woche vor der Vorlesung, wenn die Vorlesung stattfindet; sonst am Mittwoch vor der Vorlesung. 

  Die Übungen fangen bereits in der erste Woche an.

             Für die Teilnahme an die   Übungsgruppen bitte im Friedolin anmelden:

              

Ein Tutorium wird  angeboten (wahrscheinlich, zweiwöchentlich) und Termin mit Studierenden besprochen

 

 

 

 

 

 

Voraussetzung für Vergabe von Leistungspunkten:

Regelmäßige aktive Teilnahme an Übungen

+ mind. 60% der Übungspunkte  (und Bonuspunkte) für  Lehramt-Gymnasium; 50% für  Lehramt-Regelschule

+ Klausur oder eine Wiederholungsklausur

(Elementar-Geometrie-(Probe)-Klausur: bis zum 20% Bonuspunkte)

Die Vorlesungen werden mit dem  Beamer gehalten (auf Bildschirm projiziert); die entsprechenden   Dateien   werden i.d.R.  vor der Vorlesung   auf dieser Internetseite veröffentlicht. Wir empfehlen, die Datei vor der Vorlesung auszudrücken,  anzuschauen und zur Vorlesung mitbringen.

Vorlesung 1   Vorlesung 2   Vorlesung 3   Vorlesung 4   Vorlesung 5   Vorlesung 6   Vorlesung 7  

 

 

Information über Elementar-Geometrie-Klausur 

 

Die Elementar-Geometrie-Klausur     

 findet     voraussichtlich in der ersten   oder in der zweiten Studienwoche nach  Weihnachtferien; sie ist eine Probe-Klausur. Die Punkte werden als Hausaufgabenpunkten bewertet.

 

Die Übungen fangen bereits in der ersten Woche an (wer noch nicht geregelt hat, in welche Übungsgruppe er/sie eingeschrieben ist, kann in eine beliebige Gruppe gehen. Die Freitag-Gruppe hat vermutlich die beste Verhältnis Leiter/Studierende).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  


Vladimir Matveev  vladimir.s.matveev@gmail.com    [Letzte Änderung: 06.10.2016]